Rezension

Frostfluch – Jennifer Estep

Hallo,
Ich hoffe ihr hattet bis jetzt ein schönes Wochenende, meins war schön entspannt.
Und hier habe ich gleich die sechste Rezension für dieses Jahr. 🙂
Wie viel ich dann die nächsten drei Wochen zum Lesen komme, weiß ich noch nicht, da ich 5 Prüfungen bis dahin habe und dann am 11.2 erst mal Semesterferien habe.

Allgemeines:
Titel: Frostfluch – Mythos Academy 2
Autor: Jennifer Estep
ISBN: 978-3-492-28032-7
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 416
Preis: 9,99€

Inhalt:
ACHTUNG: Das ist ein zweiter Teil, also wenn du das erste Buch noch nicht gelesen hast, empfehle ich dir meine Rezension zum ersten Teil: Frostkuss
1484900341604Gwen ist nun schon einige Zeit auf der Mythos Academy, doch kämpfen kann sie noch lange nicht so gut, wie all die anderen Wikinger und Amazonen und Co. Und gerade der Spartaner Logan wurde als ihr Trainer ausgewählt.. Warum gerade er, wo Gwen doch so in ihn verschossen ist, aber er sich nicht für sie interessiert. Vielleicht kann Gwen ja durch den alljährlichen Skiausflug der Academy abgelenkt werden und auf andere Gedanken kommen. Doch auch dort verfolgen sie die Schnitter des Chaos und diese lassen einen erst in Frieden, wenn man tot ist…

Meine Meinung:
Der erste Teil hatte mich ja leider erst ab der Hälfte überzeugt, aber der zweite hat mich wirklich von Anfang an begeistert und in den Bann gezogen und ich konnte das Buch überhaupt nicht mehr weglegen.
Gwen hat sich so sehr zum Besseren entwickelt und Selbstbewusstsein bekommen, was sie zu einer unheimlich sympatischen Protagonisten macht.
Nur Logan, den ich im ersten Teil geliebt habe, ist mir jetzt ziemlich auf den Keks gegangen. Leider… Aber Daphne und Carson liebe ich dafür umso mehr. Daphne ist genau die richtige Freundin für Gwen und einfach nur liebenswert. Auch ihr Schwert ist grandios.
Es war wieder eine neue Geschichte, was manchmal bei Mehrteilern ja leider nicht der Fall ist. Aber hier war ich aufs neue gespannt was passiert, auch wenn ich mir in einem Punkt an von Anfang an sicher war, aber mehr sage ich dazu nicht. 😉
Auch die Mythos Academy und ihr Setting ist perfekt. Durch den schönen Schreibstil von Jennifer Estep, kann man dich die Schule mit ihrer Anlage bildlich vorstellen. Gerade der Ausflug zum Skifahren und der Skihütte mit dem Jahrmarkt ist einfach genial.

Meine Bewertung:
Ich liebe dieses Buch und bin sooooo gespannt auf den nächsten Teil und wie es Gwen weiter ergeht und welche Abenteuer sie noch in der wundervollen Welt der Mythos Academy erleben wird.
Und daher vergebe ich für Frostfluch auch das erste mal in diesem Jahr (und auf meinem Blog überhaupt) 5 von 5 Punkten!!

1485025653666

 

Euch noch ein schönes Wochenende!!
Bis dann, Line

 

hier geht es zum vorherigen Teil: Frostkuss – Jennifer Estep

Advertisements

6 Kommentare zu „Frostfluch – Jennifer Estep

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s